Kategorie: Berichte

2. Dobernigl

Am vergangenen Sonntag fand der 2. Dobernigl Cup dieser Saison statt. Diesmal wurde auf der Anlage des GC Sagmühle gespielt. Auch dieses Mal schnitten unsere Jungs gut ab. Sie belegten sowohl in der Brutto als auch in der Nettowertung den 3. Platz. Somit haben Sie in beiden Wertungen noch Chancen auf alles. Besonders erfolgreich war Luis Seethaler. Er erzielte 47 Nettopunkte. Damit konnte er den 3. Platz in Gruppe C erreichen und sein Handicap deutlich verbessern.

Am 30. Juni geht es in die dritte Runde, dann auf der Anlage des Donau Golfclubs Passau-Raßbach.

Bring a Friend

Am vergangen Sonntag, 02.06.2019 hatten alle Mitglieder die Gelegenheit ihren Freunden das Golfspielen näher zu bringen. Bei herrlichem Wetter konnte PGA Pro Mike Lindfield dann auch elf Golfneulinge zum Schnupperkurs begrüßen. Zusammen mit ihren bereits golfenden Freunden spielten sie im Anschluss ein Turnier auf dem Kurzplatz. Danach trafen sich alle Teilnehmer auf der Clubhausterrasse und ließen den Abend gemütlich ausklingen.

Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Bring a Friend Event im GC Gäuboden!

Vatertagsturnier

Am Donnerstag den 30.05.19 gingen unsere Herren auf die Runde und spielten das Vatertagsturnier auf unserer Anlage.
Bruttosieger wurde Markus Harrer mit 75 Schlägen im Zählspiel von gelb.
Netto gewann Marcel Loy mit umgerechnet 60 Punkten, Zweiter wurde Heinz Hankofer mit 40 Punkten und den dritten Nettoplatz nahm Axel Reif mit 38 Nettopunkten für sich ein. Die Sonderwertung Nearest to the Pin, welcher auf der Bahn 15 ausgespielt wurde, gewann Michael Mensah. Der Longest Drive wurde auf der Bahn 4 ausgespielt und konnte Felix Hubl für sich gewinnen.

Wir gratulieren allen Siegern und wollen bereits heute auf den Gastro-Cup am Samstag, 15.06.19 hinweisen!

Ryder Cup GC Gäuboden vs. GC Schloßberg

GC Gäuboden verteidigt den Ryder Cup erneut gegen den GC Schloßberg

Am Samstag trafen sich der GC Gäuboden und der GC Schloßberg zum vierten Ryder Cup zwischen den beiden Clubs. Gespielt wurde dieses Mal im GC Schloßberg. Die beiden Captains Kirsten Steitz (Gäuboden) und Magdalena Lechner (Schloßberg) stellten je 20 Spieler gegeneinander auf. Gespielt wurde ein dem echten Ryder Cup angelehnter Modus, auf den ersten neun Loch ein Vierball Bestball und auf den zweiten Neun ein Einzellochspiel. Das Endergebnis lautete 16,5 zu 13,5 zugunsten des GC Gäuboden. Damit konnten unsere Spieler den Cup zum dritten mal in Folge für sich entscheiden.

Wir freuen uns auf spannendes Re-Match in Gut Fruhstorf im nächsten Jahr!

2. Monatspreis

Am vergangenen Sonntag ging der Monatspreis in die zweite Runde. Bruttosieger der Herren wurde Moritz Hermann mit 33 Punkten. Bei den Damen siegte Katharina Maurer mit 24 Punkten. In der Nettoklasse A gewann Dietmar Scheibler mit 39 Punkten. Zweiter wurde Gerhard Meßmer mit 37 Punkten. Auf dem dritten Platz landete Marcus Marchsreiter (35 Punkte). In Klasse B siegte Robert Kreuzpointner mit 37 Zählern vor dem punktgleichen Florian Vogel. Die Sonderwertung Nearest to the Pin sicherte sich Andrea Schmid bei den Damen und Moritz Hermann bei den Herren. Für den Longest Drive wurden Anita Schuhbauer und Markus Harrer ausgezeichnet.

Wir gratulieren allen Siegern und freuen uns schon auf den nächsten Monatspreis am 23. Juni!

HIER gibt es alle Ergenbisse nochmals zum nachlesen

Scroll to top